Einladung zum HEURIST Workshop

Invitation to a Workshop on Database usage for text analysis (Heurist)

The question of historical truth and its media representation is a crucial topic in our world today. As historical representations in media are becoming more engaging and influential, it is our task to question transnational historical representation and discourses of commemoration in media. The transnational project DIREPA DICOME is dedicated to record and outline representations of Europe’s past in online media and between different European countries and their discourse on memory and the past. Everyone interested and especially media students are cordially invited to participate in the following events: 

Two workshops organised by Zakarya Després from the university of Cergy-Paris, France, will introduce the online database and management tool for digital research objects heurist which is used to collect data for the project DIREPA DICOME. Heurist aims to logically structure and link the diverse intertwined research data better, while also providing a detailed individual view of this data and generating an automatic evaluation. Students will get insights into the software program and acquire competencies in analysing online media.

Both workshops will take place online via webex.

First workshop: Overview and introduction

Date:
Monday, December 7, 12:00 pm

Second workshop: Exercises and in-depth knowledge

Date:
Thursday, December 10, 8:15 am
Thursday, December 17, 8:15 am

Both workshops will provide skills to conquer the vast media landscape and open up new perspectives and critical discussions. As the project is based on cooperation, we are happy about anybody who wants to join!

At a later stage in this project there will be additional events dedicated to the topic of transnational commemoration which reflect upon national and European commemorative cultures. The aim is to engage in critical analytical thinking and to foster exchange and a European scientific community.

If you have any questions – or to receive the meeting links – please contact DIREPA DICOME.

Fachschafts-Sprechstunde / consultation hours

+++English version below+++

Moin,

wir hoffen, ihr hattet einen guten Start in das neue Semester. Wir als Fachschaft wollen für euch da sein und haben eine Fachschafts-Sprechstunde festgelegt. Hier könnt ihr Fragen stellen oder ein bisschen mit uns quatschen. Sie soll jede zweite Woche Mittwoch von 18:30 – 19:30 Uhr stattfinden. Starten werden wir Mittwoch am 28.10. – schaut gerne vorbei! Den Link fürs Webex Meeting findet ihr in unserer Mail an euch. Wenn ihr die Mail aus irgend einem Grund nicht bekommen oder sie verehenlich gelöscht habt, schreibt uns (fv-k-s-m@uni-flensburg.de).
Bis dann… und schaut doch beim digitalen Kaffeklatsch mit Dr. Machat und unseren anderen Dozent*innen vorbei.

Eure KSM-Fachschaft

+++ IN ENGLISH +++

Moin,

We hope you had a good start into the new semester. In order to stay in touch with you through the online-semester, without meeting up in person, we arranged digital „consultation hours“. We will be offering the consultation hours every two weeks on Wednesday from 6:30 pm to 7:30 pm and will start Wednesday on the 28th of October. Join us, if you have questions, problems, suggestions, or just want to chat with us!
You can find the link to the meeting in our mail to you. If this did not reach you or you accidentally deleted it … just get in touch (v-k-s-m@uni-flensburg.de).

See you then… and you might like to join the digital „Kaffeklatsch“ (coffee break) with Dr. Machat and a different lecturer every time. (Post below)

Your KSM-Fachschaft

Orientation for International Students

Dear Incoming Students in KSM, this is a post that concerns you / the International Center asked me to share with you:

——–

Dear International Student,

welcome to the Fall Semester 2020-21.

We the International Center are organizing an “Orientation for all new International Students” event on Thursday the 15th of October at 17:00. This event will be hybrid, face to face for those students in Flensburg and online for our students that are still abroad.

Please send me an email to incoming@uni-flensburg.de

  1. Confirming if you will join Virtually (so that we can send you the link).
  2. Confirming if you will come physically because you are in Flensburg (then we can tell you the time and room number).
    1. Are you coming from a risk area?
    2. Have you been in Flensburg longer than 14 days by the 14th of October?

We will:

  1. Meet the other International students (Physically and Virtually)
  2. Go over the 5 steps: All the official things you need to do upon arrival in Flensburg
  1. registration at the citizens‘ office,
  2. bank account,
  3. health insurance,
  4. matriculation and
  5. residence permit
  1. Introduce the Campus Engel as well as the Media Team
  2. Present the integration and extracurricular activities
  • “Moin Flensburg!” (weekly program)
  • “Cooking Chef”cook together virtually!
  • „Discover my country“
  • “International Celebration”
  • “Europa Macht Schule”, bringing Europe to the classroom
  1. Have a Questions and Answers session about non-academic issues:
    1. Visa or resident permit extension
    2. Financing your studies
    3. Working in Flensburg, etc.

We are looking forward to meeting with you!

Programm ErstiWoche (first week)

++++++ SCROLL DOWN FOR ENGLISH VERSION +++++++

Moin! Endlich haben wir ein Programm für die Ersti Woche. Vergesst bitte in Flensburg und besonders die nächsten Wochen eure Regensachen nicht! Wir freuen uns Euch kennen zu lernen!

Moin! Come join us for an awesome ErstiWoche (first week). Please don’t forget your rain gear in Flensburg and have a great time! We are looking forward to meeting you!

Your KSM-Fachschaft

Einführungsveranstaltungen

In der Erstsemesterwoche (12.-17.10.2020) wird es neben zahlreichen allgemeinen von der EUF angebotenen Informationsveranstaltungen (zu Studiport, Begrüßung durch den Präsidenten der EUF, …) auch zwei KSM-Informationsveranstaltungen geben, in denen Erstsemesterstudierende alle wichtigen Informationen zum Studiengang, zum Ablauf des Herbstsemesters, … bekommen – und wo natürlich die Gelegenheit besteht Fragen zu stellen und sich gegenseitig schon einmal ein wenig kennen zu lernen.

Die Termine hierfür sind:

Montag, 12.10.2020 – 12.00 Uhr
Dienstag, 13.10.2020 – 14.00 Uhr

Planen Sie mal um die 90 Minuten ein – je nach Anzahl der Fragen etc.

Links folgen!

Eine Übersicht aller zentralen Veranstaltungen der Erstsemesterwoche finden Sie hier.

Buddies!

Erstis aufgepasst! (Und alle anderen auch!) – Wir haben Buddies!

++++++ SCROLL DOWN FOR ENGLISH VERSION +++++++

Willkommen beim Studiengang KSM! Wir – die Fachschaft – wollen euch trotz Corona immer zur Verfügung stehen und euch den Start in den Master ein wenig erleichtern. Wir arbeiten auch grade an einer Ersti-Woche, bei der wir die Abstandregeln einhalten können und ihr euch trotzdem untereinander ein bisschen kennenlernen könnt. Mehr erfahrt ihr demnächst hier auf dem Blog oder auf unserem Instagram Kanal, bei Facebook oder auch über den Uni Verteiler. Also bleibt dran und bleibt gesund!

Jetzt wollten wir zunächst unser Buddy-System vorstellen. Wir dachten, es wäre schön, wenn ihr euch in Kleingruppen ein bisschen kennenlernen könntet und noch besser wäre es, wenn ihr zusätzlich den Kontakt zu jemanden aus einem höheren Semester hättet, der oder die euch bei Fragen zum Studium oder auch zu Flensburg helfen kann. Wir würden unter den Studierenden, die Interesse haben, solche Gruppen zusammenstellen und den Kontakt organisieren. Wie ihr eure Gruppe dann organisiert oder ob ihr euch auch privat trefft, wäre dann etwas, was ihr gerne so handhaben könnt, wie es euch gefällt.

Wie kommen diese Gruppen zustande? Schreibt uns einfach bis spätestens Freitag den 23. Oktober ne Mail! Dies gilt auch für alle, die gerne als Buddy helfen wollen. Schreibt uns eine kurze Mail über fv-k-s-m@uni-flensburg.de oder kontaktiert und uns auf irgend eine Weise.

Wir wünschen euch einen wunderbaren Semesterstart!

Eure Fachschaft.

+++++++++ IN ENGLISH ++++++++

Welcome to the KSM study program! We – the KSM student council – always want to be available to you despite Corona. We would like to make your start into the KSM master’s program a little easier. We are currently working on some events to give you the opportunity to meet each other while keeping the required distance. More information about that will be available soon. We are on Instagram, Facebook or will get in touch with you through the KSM mailing list. So, stay tuned and stay healthy!

Now we are going to introduce you to our Buddy-System. We thought it would be nice if you could get to know each other in small groups and even better if each group could get in touch with someone from a higher semester who can help you with questions about university or Flensburg. We would organize such groups among those interested and arrange the contact. How you shape your group or if you like to meet in person would be something you can handle as you like.

How do these groups come about? Just write us an email until Friday 23 October at the latest or contact us in some other way! This also applies to all of those who would like to help as a buddy. Write us a short mail via fv-k-s-m@uni-flensburg.de or contact us somehow.

We hope you have a wonderful start into the semester!

Your KSM-Fachschaft.

OPEN-ACCESS-Roadshow in der ZHB

Vom 11. bis 14. November 2019 organisieren die Hochschulbibliotheken Schleswig-Holsteins auf den Campi in Kiel, Lübeck und Flensburg eine Roadshow mit hochkarätigen Speakern rund um die Themen Open Access und Open Science. Die Landesregierung unterstützt diese neue Veranstaltungsreihe mit Mitteln aus dem Digitalisierungsprogramm Schleswig-Holstein, um das Thema Open Access als Teil der weltweiten Open Science-Bewegung auch bei uns im Norden noch stärker ins Scheinwerferlicht zu rücken.

In Flensburg findet die Veranstaltung am 14.11. von 14.00-18.00 Uhr in der ZHB statt – das genaue Programm finden Sie hier:

ZHB Open Access Roadshow

Career Day KSM @ EUF

Am 4. April 2019 fand der erste gemeinsame „Career Day“ der Studiengänge BA European Cultures and Society, MA European Studies und MA Kultur – Sprache – Medien an der Europa-Universität Flensburg statt. Neben Informationen zu Erasmus+ Geldern für internationale Praktika und Kurzpräsentationen einzelner EUS-Alumni lag das Hauptgewicht des Tages auf einer Internetkonferenzschaltung mit Koen Hendrix von EPSO, dem European Personnel Recruitment Service:

EPSO trifft die Personalauswahl für die Institutionen und Agenturen der Europäischen Union, unter anderem das Europäische Parlament, den Rat, die Europäische Kommission, den Gerichtshof, den Rechnungshof, den Europäischen Auswärtigen Dienst, den Wirtschafts- und Sozialausschuss, den Ausschuss der Regionen, den Europäischen Datenschutzbeauftragten und den Europäischen Bürgerbeauftragten. Die Institutionen rekrutieren ihr Personal aus der von EPSO erstellten Reserve erfolgreicher Bewerber/-innen.

EPSO – https://epso.europa.eu/about-epso_de

Koen Hendrix von EPSO stellte hier Studierenden die Möglichkeiten und den Recruitmentprozess aller Institutionen der EU vor und Stand im Anschluss für Fragen Rede und Antwort.

Impressionen des Career Day (c) Laura Asarite-Schmidt, EUS

Hier gibt es die Präsentation von Koen Hendrix zum „nachschauen“.